Institut für Tanz, Kultur und Tradition

ENTDECKE DIE WELT DES TANZENS!



 Rocio Klug-Correa

ist ausgebildete Sozialarbeiterin und kommt aus Kolumbien. Dort war sie Tänzerin  in verschiedenen Folkloregruppen. So arbeitete sie als Übungsleiterin der Folkloregruppe der Universität Cartagena, als Tänzerin bei Calenda und der nationalen Folklore-Ensemble Ekobios.  Seit 2003 wohnt sie in Berlin,  wo sie nach einer langen Pause wieder zum Tanz fand. Unter anderem trainierte sie drei Jahre lang die Gruppe „Colombia Carnival“. 2014 gründete sie die Gruppe Canoafolk, die sich dem Tanz und der Musik der kolumbianischen Folklore widmet.


Catharina Grohnert  

Jahrgang 1991, sammelte erste Erfahrungen mit Breakdance und Hip Hop Anfang 2006, später Modern/Contemporary uvm. Sie absolvierte seit 2008 erste Bühnenauftritte in verschiedenen Hip Hop- und Show-Formationen, u.a. Samuels Crew Berlin. Choreographie, Betreuung und Coaching unterschiedlicher Altersklassen in Kursen und bietet seit 2010 Trainingscamps an.

Referenzen: Trainerin für Formation bei der Berliner Streetdance Meisterschaft, Tänzerin für JugendFEIER im Friedrichstadtpalast, bei Firmenevents z.B. O2, Bayer, Mc Kinsey, NDR und MDR Sommertour, ARD Schlagerfest, Hair- und Fashionshows u.a. Cutman, Clinton, Londa, icono





Veranstaltungen, die kulturelle Ausdrucksformen wie Tanz, Literatur oder darstellende Kunst zum Inhalt haben. Dazu gehören z.B. Volkstanzfeste, Folkloretage, fachliche Vorträge und Lesungen sowie Kongresse und Symposien




Partner, Referenten, Team, Anbietergdt